Länge:
53:30 Min.
Systemhaus.One ERP punktet als transparente und flexible Lösung auf SAP-Basis: Funktionen werden ständig an Marktbedürfnisse angepasst und entwickelt. Eine der zahlreichen Weiterentwicklungen 2018 ist die monatliche Cloud-Abrechnung, mit der Systemhaus.One Abrechnungen von Distributoren automatisch einliest, fertige Rechnungsdateien erstellt – und Zeitfresser damit der Vergangenheit angehören.

Vergeuden Sie Ihre wertvolle Zeit nicht mehr mit der aufwändigen Abrechnungen kleinteiliger Produkte von Distributoren. Berechnen Sie Ihre Cloud-Abrechnung in wenigen Klicks schnell und effizient weiter an Ihre Kunden.

Webinaragenda
  • #endlichmaleineguteerp
  • Systemhaus.One-News 2018
  • Monatliche Cloud-Abrechnung ganz easy
Sie sind acmeo Partner?
Dann loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich hier und erhalten so uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte der acmeothek.
Bitte füllen Sie das Formular aus, um das Video anzusehen.
Name: * 
E-Mail: * 
Telefon: * 
   Bitte informieren Sie mich über neue Marketing- und Produktideen

Die nächsten acmeo Seminare

Dienstag
26.03.2019
Berlin
Dienstag
09.04.2019
München
Dienstag
07.05.2019
Rotkreuz (Schweiz)
Mittwoch
12.06.2019
Mannheim
Mittwoch
28.08.2019
Düsseldorf

Häufige Fragen

Wie lange dauert die Einführung von Systemhaus.One?
In Abhängigkeit von Ihren zeitlichen Ressourcen sollte man ca. 8 Wochen für das Einführungsprojekt einplanen.
Braucht jeder Mitarbeiter im Systemhaus eine eigene ERP-Lizenz?
Durch die effiziente Trennung von ERP und Ticketsystem benötigt nicht jeder Ihrer Mitarbeiter eine eigene ERP-Lizenz. Erfahrungswerte sagen, dass etwa ein Drittel der Mitarbeiter in einem Systemhaus eine Systemhaus.One-Lizenz benötigt....

Ihre Ansprechpartner:

Christina Lange
Teamleiterin
Partnergewinnung Systemhaus Software

E-Mail
Xing Profil
Moritz Münzenmaier
Teamleiter
Partnerentwicklung Systemhaus.One und Service Management

E-Mail
Xing Profil