10 Gründe, warum ITK-Reseller Security Awareness Trainings im Portfolio haben sollten

Der Faktor Mensch als Sicherheitslücke gefährdet zunehmend die IT-Sicherheit Ihrer Kunden. Eine gute Endpoint Security Lösung alleine reicht daher nicht aus. Sensibilisieren Sie Ihre Kunden und veredeln Sie gleichzeitig Ihr Angebot durch Security Awareness Trainings als neue, gewinnbringende Geschäftsmöglichkeit.

In unserem Whitepaper geben wir Ihnen als Partner 10 Gründe, warum Sie Awareness-Trainings von Kaspersky Lab unbedingt in Ihrem Portfolio haben sollten. Wir analysieren Kundenprobleme, beleuchten aktuelle Herausforderungen von ITK-Partnern und geben konkrete Lösungen und Vertriebshilfen. Damit versprechen wir Ihnen - Ihre Kunden werden Ihnen nach diesem Whitepaper aufmerksam zuhören:
  • Warum der Mitarbeiter das (neue) Risiko ist
  • Wie lukrativ der Markt tatsächlich ist
  • Warum rechtlich gesehen, jedes Unternehmen dazu verpflichtet ist
  • Warum Security Awareness der ideale Türöffner ist
  • Wie die IT-Abteilung Budget einsparen kann
Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie können das Whitepaper nun herunterladen.

Ihre Ansprechpartner:

Songül Bimper
Teamleiterin Managed Security
E-Mail
Michaela Ebeling
Produktmarketing Managerin
E-Mail