Geballtes Wissen für Ihr Systemhaus

Nutzen Sie die acmeothek für Ihr tägliches Systemhausgeschäft. Hier finden Sie Webinaraufzeichnungen, How-to-Videos, die begehrten Skripte aus der acmeo Technikschmiede, Marketingvorlagen, Erfahrungsberichte anderer Systemhäuser und vieles mehr.
Die acmeothek wird laufend aktualisiert und erweitert. Gibt es etwas, das Sie hier vermissen? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail!
Sie sind acmeo Partner?
Dann registrieren Sie sich hier und erhalten so uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte der acmeothek.
 Videos
 Bilder
 eBooks
   exakte Suche       
SolarWinds MSP RMM Technik für Fortgeschrittene - Schwerpunkt: neue Roadmap 
Das monatliche Webinar von unserem Cheftechniker für acmeos Partner in der Technik, die in der täglichen Nutzung Erfahrungen mit SolarWinds MSP Remote Monitoring & Management haben. Das Tuning-Webinar für maximale Automatisierung. Schwerpunkte: neue Roadmap, neuer PC im Netzwerk-Alarm, aktuelle & kommende Neuerungen in SolarWinds MSP RMM, Managed Workflow mit neuen Funktionen
acmeo Kompendium: Managed Backup mit SolarWinds MSP Backup 
In diesem Paket erhalten Sie Informationen, Anleitungen und Quellen rund um Managed Backup mit SolarWinds MSP Backup. Das Paket enthält vertriebliche und technische Inhalte in einer übersichtlichen Struktur. Alle Inhalte werden ständig erweitert und aktualisiert. 
Version 2.0
Einwandbehandlung Managed Security 
Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kunden die Vorteile von Managed Security Services vor Augen führen und mit welchen Argumentationen Sie typische Einwände von KMUs mit oftmals geringen IT-Budgets entkräften.
Das Systemhaus.One 10.0-Update 
In unserer Aufzeichnung des Webinars mit Thomas Hüttner und Christian Grotjahn erfahren Sie spannende Neuigkeiten zum Systemhaus.One 10.0-Update: zum neuen Web-Client und dem modernen Look-and-feel, zum Service-Layer jetzt auch für SQL und zur MS 365-Integration.
Emotet – Systemhäuser und Ihre Kunden im Visier 
Im Whitepaper erfahren Sie, was die Malware Emotet ist, wodurch sie sich verbreitet und warum sie so gefährlich ist. Lernen Sie anhand von Best Pratices, wie Sie Risiken minimieren, Ihre Kunden und sich selbst an allen Punkten der Angriffskette zuverlässig schützen und was zu tun ist, sollte doch der Ernstfall einmal eingetreten sein.

Bausteine der Systemhaus Software - Mitarbeiterstatistiken in DocBee 
In der Videoreihe präsentieren wir Ihnen die Bausteine der Systemhaus Software. In diesem Video erfahren Sie mehr über Mitarbeiterstatistiken in DocBee: Wie können Sie diese für Ihr Systemhaus nutzen und wie identifizieren Sie anhand der Statistiken Zeitfresser in Ihrem Unternehmen?
EMOTET – Demo Intercept X mit EDR  
Emotet gilt weltweit als eine der gefährlichsten Cyberbedrohungen und verursacht insbesondere durch das Nachladen weiterer Schadprogramme wie Trickbot oder Ryuk Ausfälle der IT-Infrastruktur. Erfahren Sie iKurzvideo, wie Sie Emotet mit Sophos Intercept X with EDR stoppen.
Wie Sie Emotet stoppen und mit KI-Unterstützung analysieren 
Emotet ist keine neue Malware und hat im Laufe der Jahre immer mehr an Komplexität und Zerstörungskraft zugenommen. Aus dem Trojaner, der im Jahr 2014 still und heimlich Bankdaten seiner Opfer entwendete, entwickelte sich eine raffinierte Plattform für die Verbreitung anderer Schadsoftware die inzwischen gar als Crimeware-as-a-Service angeboten wird. Erfahren Sie in der Webinaraufzeichnung, wie Sie Emotet stoppen und mit KI-Unterstützung analysieren.
Virtual Drive in SolarWinds MSP Backup 
In diesem Kurzvideo erfahren Sie, wo Sie in SolarWinds MSP Backup den Virtual Drive finden, wofür sie es verwenden können und wie Sie es installieren.
ESET Direct Endpoint Management: Plugin für SolarWinds MSP RMM 
Verwalten Sie ab sofort die ESET Sicherheitslösungen Ihrer Kunden direkt über SolarWinds MSP RMM: Von der Installation über die Verwaltung von Tasks bis hin zu Änderungen von Konfigurationen sowie weitere Funktionen sind über das Plugin verfügbar. Darüber hinaus lassen sich weitere interne Prozesse problemlos automatisieren und potenzielle Probleme ohne manuelle Interventionen zuverlässig und schnell beheben.
Managed-Services-Leistungen erbringen und provisionieren 
Die Erbringung von Managed Services im Ticketsystem und die Provisionierung der Techniker treibt vielen Systemhaus-Chefs die Schweißperlen auf die Stirn. 
Dieses Whitepaper erhebt nicht den Anspruch, die Lösungen für diese Herausforderungen zu finden, sondern Ihnen ein paar Gedankenanstöße und Impulse zu geben. Anhand von zahlreichen Praxisbeispielen erfahren Sie, wie Sie die richtigen organisatorischen Weichen stellen, Leistungen strukturieren und klassifizieren und Managed-Services-Verträge auswerten.
What the hack? Das IT-Security-Update (Schwerpunkt: Intrusion-Detection-Systeme) 
Unzählige Daten, raffiniertere Attacken, mehr Angst und erhöhter Sicherheitsbedarf – so lässt sich die aktuelle Lage von IT-Security-Verantwortlichen beschreiben. Fast täglich gibt es Nachrichten von neuen Techniken und Angriffsszenarien, mit der Cyberkriminelle Sicherheitsbarrieren überwinden, Benutzer infizieren, ihre Lebensgrundlage gefährden und Chaos anrichten. Schwerpunkt: Intrusion-Detection-Systeme
Einrichten der Nur-Asset-Tracking-Konfiguration 
Der Modus „Nur-Asset-Tracking“ lässt sich so einrichten, dass keine Geräte- und Aktivierungsgebühren berechnet werden. Erfahren Sie in der Kurzanleitung, wie Sie Geräte im „Nur-Asset-Tracking"-Modus hinzufügen.
Im Ernstfall gerüstet: Disaster Recovery als Managed Service 
Als Systemhausprofi ist Ihnen bewusst, wie wichtig eine gute Daten- und Systemsicherung insbesondere bei einem Sicherheitsvorfall ist.
Bereiten Sie sich gemeinsam mit Ihren Kunden auf den Ernstfall vor: Erfahren Sie in dieser Webinaraufzeichnung, wie Sie Rücksicherungen in Ihr Managed-Backup-Konzept einbinden und dieses mithilfe von Disaster-Recovery-Plänen erfolgreich bei Ihren Kunden platzieren.
Wie konzeptioniere und vertreibe ich Managed Services? 
Monatliche Roherträge über Managed Services für den Betrieb sowie die Betreuung von IT-Umgebungen in mittelständischen Unternehmen aufbauen und sich vom Wettbewerb unterscheiden – das sind wichtige Themen für IT-Systemhäuser. In diesem Webinar bekommen Sie einen Einblick in das acmeo Konzept. Henning Meyer zeigt auf, wie der Vertrieb von Managed Services gut gelingt.
Die Systemhaus-ERP als ideale Ergänzung für DATEV-Systempartner 
Im Webinar mit Thomas Neumeier, neumeier AG und Christian Grotjahn, acmeo GmbH erfahren Sie mehr darüber, wie Systemhaus.One Sie als DATEV-Systempartner anhand der DATEV-Schnittstelle ideal in Ihrer Prozessoptimierung unterstützt. Die neumeier AG ist selbst zertifizierter DATEV-Systempartner sowie DATEV-Lösungspartner und hat langjährige Erfahrung in der Beratung von Systemhäusern.
Endpoint Security Buyers Guide 
Dieser Guide sorgt für Klarheit: Er bietet einen Überblick über die zentralen Endpoint-Security-Technologien, damit Sie wissen, welcher Schutz der für die unterschiedlichen Unternehmensgrößen Ihrer Kunden optimal ist. Zudem zeigen wir Ihnen, wie verschiedene Anbieter in unabhängigen Tests abschneiden, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können.
How To: Umstellung Pleasant Password Server auf Solarwinds MSP Passportal 
Als Nutzer des Pleasant Password Servers sind Sie bereits bestens mit den Vorzügen eines multimandantenfähigen Dashboards zum Passwortmanagement vertraut. Gehen Sie jetzt mit SolarWinds MSP Passportal & Documentation Manager noch einen Schritt weiter und führen Sie Ihr Passwortmanagement und Ihre RMM- und/oder PSA-Lösung zusammen (z. B. SolarWinds MSP RMM). Die Anleitung unterstützt Sie bei der erfolgreichen Migration von Pleasant Passwort Server zu SolarWinds MSP Passportal & Documentation Manager.
Erfahrungsbericht SolarWinds MSP Passportal & Documentation Manager 
Hören Sie im Kurzvideo die Erfahrungen von René Geppert, Technischer Support, ServeCom EDV & Netzwerktechnik, zu SolarWinds MSP Passportal & Documentation Manager.
Checkliste: Wie Sie Azubis finden 
Sie wollen in Ihrem Systemhaus die Nachwuchskräfte selbst ausbilden? Den richtigen Azubi zu finden ist nicht leicht – in Zeiten von Corona und Kontaktbeschränkungen sogar umso schwerer. Wie kann ich mich als attraktiver Ausbildungsbetrieb positionieren? Wie finde ich gute Auszubildende und wie wähle ich den richtigen aus? In unserer Checkliste erhalte Sie sechs Tipps, wie Ihr Azubi-Recruiting erfolgreich gelingt und worauf Sie bei der Suche von jungen Bewerbern achten sollten.
Seite 1 2 3 4 ... 41