Geballtes Wissen für Ihr Systemhaus

Nutzen Sie die acmeothek für Ihr tägliches Systemhausgeschäft. Hier finden Sie Webinaraufzeichnungen, How-to-Videos, die begehrten Skripte aus der acmeo Technikschmiede, Marketingvorlagen, Erfahrungsberichte anderer Systemhäuser und vieles mehr.
Die acmeothek wird laufend aktualisiert und erweitert. Gibt es etwas, das Sie hier vermissen? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail!
Sie sind acmeo Partner?
Dann registrieren Sie sich hier und erhalten so uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte der acmeothek.
 Videos
 Bilder
 eBooks
   exakte Suche          Filter entfernen
Sophos Marketingunterstützung 
In diesem Guide erhalten Sie einen Überblick über das vielfältige Angebot an möglichen Marketingaktivitäten mit Sophos. Sie als Sophos-Partner können hierbei auf zahlreiche, erprobte und erfolgreiche Marketingkonzepte, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, zurückgreifen.
Disaster Recovery als Managed Service: Erfahrungen von Almus IT 
Als Systemhausprofi ist Ihnen bewusst, wie wichtig eine gute Daten- und Systemsicherung insbesondere bei einem Sicherheitsvorfall ist. Mit umfassenden Disaster-Recovery-Plänen minimieren Sie Risiken, indem Sie effiziente Prozesse und Lösungen zur Wiederherstellung von Daten und Systemen nach einem Sicherheitsvorfall definieren. Erfahren Sie im Webinar von acmeo-Partner Dominik Almus, Almus IT, wie das Systemhaus seinen Kunden Disaster Recovery und automatisierte Testrücksicherungen als Teil seiner Managed Services anbietet und diese intern umsetzt.
SolarWinds MSP RMM Technik-Webinar: Automation Manager & Sophos XG Check 
Das monatliche Webinar von unserem Cheftechniker für acmeos Partner in der Technik, die in der täglichen Nutzung Erfahrungen mit SolarWinds MSP Remote Monitoring & Management haben. Das Tuning-Webinar für maximale Automatisierung. Schwerpunkt: Automation Manager nutzen & einsetzen, Sophos XG Check von acmeo
Sicheres Home-Office in Zeiten des Coronavirus 
Immer mehr Firmen bieten ihren Mitarbeitern an, von zu Hause aus zu arbeiten. Teilweise gibt es reguläre Home-Office-Regelungen oder es handelt sich um eine Ausnahme, z. B. weil wie im aktuellen Fall das Coronavirus besondere Maßnahmen erfordert. Für Unternehmen kann es zu einem großen Risiko werden, wenn einfach mal eben Heimarbeit angeordnet wird. Da geht es neben dem Schutz von sensiblen (Kunden-) Daten z. B. auch um die Sicherheit des Firmennetzwerks.
Factsheet: Sophos Phish Threat – Outlook Add-in für Windows und Mac 
Mit dem Phish Threat Outlook Add-in können Mitarbeiter Phishing- und Spam-Nachrichten mit einem Klick direkt in Outlook melden. Das neue Add-in für Outlook ist für Windows und Mac, Outlook Web Access,
Office 365 und Exchange-Umgebungen erhältlich. So können alle Mitarbeiter aktiv gegen Cyberangriffe vorgehen.
Endpoint Protection im MSP-Modell - was steckt dahinter? 
Mit den richtigen Werkzeugen schützen Sie nicht nur effektiv die IT-Infrastruktur Ihrer Kunden, sondern treiben zeitgleich Ihre individuellen Managed Security Services voran. Doch was steckt eigentlich hinter dem Begriff Managed Service Providing? Wie funktioniert Endpoint Protection im MSP-Modell wirklich? Verwalten Sie alle Lizenzen Ihrer Kunden flexibel sowie systematisch in Eigenregie und profitieren Sie von einer tagesaktuellen Abrechnung.
What the hack? – Das IT-Security-Update (Schwerpunkt: Sicherheitsvorfall – was nun?) 
Unzählige Daten, raffiniertere Attacken, mehr Angst und erhöhter Sicherheitsbedarf – so lässt sich die aktuelle Lage von IT-Security-Verantwortlichen beschreiben. Fast täglich gibt es Nachrichten von neuen Techniken und Angriffsszenarien, mit der Cyberkriminelle Sicherheitsbarrieren überwinden, Benutzer infizieren, ihre Lebensgrundlage gefährden und Chaos anrichten. 
Schwerpunkt: Sicherheitsvorfall – was nun?
Endpoint Protection - MSP oder Laufzeitlizenzen? 
Mit den richtigen Werkzeugen schützen Sie nicht nur effektiv die IT-Infrastruktur Ihrer Kunden, sondern treiben zeitgleich Ihre Managed Security Services voran. 
Im MSP-Programm von ESET verwalten Sie alle Lizenzen Ihrer Kunden flexibel und systematisch in Eigenregie und profitieren einer tagesaktuellen Abrechnung – die detaillierten Reportings geben Ihnen volle Übersicht über Ihre Leistungen
Konzeption & Vertrieb von Managed Clients & Managed Security 
Monatliche Roherträge über Managed Services für den Betrieb sowie die Betreuung von IT-Umgebungen in mittelständischen Unternehmen aufbauen und sich vom Wettbewerb unterscheiden – das sind wichtige Themen für IT-Systemhäuser. In diesem Webinar bekommen Sie einen Einblick in das acmeo Konzept. Henning Meyer zeigt auf, wie der Vertrieb von Managed Security Services gut gelingt.
What the hack? Das IT Security Update – Schwerpunkt: Backup 
Unzählige Daten, raffiniertere Attacken, mehr Angst und erhöhter Sicherheitsbedarf – so lässt sich die aktuelle Lage von IT-Security-Verantwortlichen beschreiben. Fast täglich gibt es Nachrichten von neuen Techniken und Angriffsszenarien, mit der Cyberkriminelle Sicherheitsbarrieren überwinden, Benutzer infizieren, ihre Lebensgrundlage gefährden und Chaos anrichten. 

Schwerpunkt: Backups: Last Line of Defence
Der tägliche Datensicherungs-Check
Factsheet: Sophos Cloud Optix 
Der agentenlose SaaS-basierte Service von Sophos Cloud Optix kombiniert exzellentes Sicherheits-Know-how mit leistungsstarker Künstlicher Intelligenz. So überwachen Sie die Sicherheit Ihrer Kunden in der Cloud und automatisieren die Compliance mit einer leicht zu bedienenden Benutzeroberfläche für effiziente Prozessgestaltung.
Profile in SolarWinds MSP Backup 
Um das Onboarding neuer Kunden in SolarWinds MSP Backup zu vereinfachen, definieren Sie bestmöglich Profile. Diese enthalten grundlegende Konfigurationen für den Sicherungsbetrieb und werden einzelnen oder mehreren Geräten bei der Installation oder im laufenden Betrieb zugeordnet.

SolarWinds MSP Backup: Die Funktion "Products" 
Während die Profile für die Konfiguration des Backup-Agenten zuständig sind, schalten Sie mit "Products" verschiedene Features in SolarWinds MSP Backup freischalten oder konfigurieren (z. B. Archivierung, Virtual Drive).

Automatic Deployment in SolarWinds MSP Backup 
Mit dem Automatic Deployment minimieren Sie den Installations- und Onboarding-Aufwand in SolarWinds MSP Backup. Sie installieren die für die Datensicherung notwendigen Agenten via Kommandozeile oder Softwarerollout-Tool – im Idealfall mit einer bereits definierten Konfiguration.

Die unterschätzte Gefahr – Risikofaktor Mensch 
Cyberattacken werden immer ausgefeilter und deshalb kann auch die beste Security-Lösung mal versagen. Spätestens jedoch, wenn es sich bei den Angriffen um Spear-Phishing handelt, also dem gezielten Angriff auf einen spezifischen Mitarbeiter, hat die Technik kaum mehr eine Chance. Nutzer klicken immer noch auf Links und laden Dateien herunter. 
Helfen Sie Ihren Kunden und deren Mitarbeitern durch gezielte Schulungen sich im Fall der Fälle richtig zu verhalten. Erfahren Sie im Webinar, wie Sie Security Awareness Trainings als neuen Ansatz für Online-Schulungsprogramme nutzen.
SolarWinds MSP RMM Technik für Fortgeschrittene – SNMP Checks, Passportal Integration, Windows 10 Updates 
Das monatliche Webinar von unserem Cheftechniker für acmeos Partner in der Technik, die in der täglichen Nutzung Erfahrungen mit SolarWinds MSP Remote Monitoring & Management haben. Das Tuning-Webinar für maximale Automatisierung. Schwerpunkte: Update SNMP Checks, Integration Passportal in Take Control, Feature Updates Windows 10 richtig ausrollen
Optimales Monitoring & Reporting mit SolarWinds MSP Backup 
Je umfangreicher Ihr Backup-Angebot ist, desto anspruchsvoller wird das tägliche Monitoring. Damit Sie in Zukunft mehr Zeit für das Wesentliche haben, erfahren Sie im Webinar, wie Sie im Dashboard mit wenig Aufwand mehr Transparenz erlangen. Nachdem Sie die "Health-Check-Methode" kennengelernt haben, erhalten Sie Best-Practice-Tipps, worauf Sie bei der Konfiguration des Backup-Managers achten sollten, um Ihren Arbeitsalltag deutlich zu erleichtern.
 
Sophos XG Firewall – Der Blick unter die Haube 
Sophos XG Firewall ist das Next-Gen Gateway im Zusammenspiel mit dem Endpoint für unschlagbare Transparenz, Sicherheit und Reaktion auf Bedrohungen. Im Webinar erfahren Sie, wie Sie über das Control Center der Sophos XG Firewall Ihr Netzwerk, Ihre Benutzer und Ihre Anwendungen immer im Blick haben. Werfen Sie einen Blick unter die Haube der Lösung und erhalten Sie einen kurzen Ausblick auf die demnächst erscheinende Version v18.
Sophos Central – Der Blick unter die Haube 
Sophos Central ist die zentrale Synchronized-Security-Plattform zur Verwaltung all Ihrer Sophos Produkte. Im Webinar stellen wir Ihnen die zentrale Konsole zur Verwaltung all Ihrer Sophos-Produkte, mit den Schwerpunkten Verschlüsselung, Intercept X und Phishthreat-Anwendertraining, vor.
What the hack? Das IT Security Update – Schwerpunkt: Viren, Würmer, Trojaner & Co. 
Unzählige Daten, raffiniertere Attacken, mehr Angst und erhöhter Sicherheitsbedarf – so lässt sich die aktuelle Lage von IT-Security-Verantwortlichen beschreiben. Fast täglich gibt es Nachrichten von neuen Techniken und Angriffsszenarien, mit der Cyberkriminelle Sicherheitsbarrieren überwinden, Benutzer infizieren, ihre Lebensgrundlage gefährden und Chaos anrichten. Diesen Monat behandeln wir das Thema: Viren, Würmer, Trojaner & Co.
Seite 1 2 3 4 ... 8