Geballtes Wissen für Ihr Systemhaus

Nutzen Sie die acmeothek für Ihr tägliches Systemhausgeschäft. Hier finden Sie Webinaraufzeichnungen, How-to-Videos, die begehrten Skripte aus der acmeo Technikschmiede, Marketingvorlagen, Erfahrungsberichte anderer Systemhäuser und vieles mehr.
Die acmeothek wird laufend aktualisiert und erweitert. Gibt es etwas, das Sie hier vermissen? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail!
Sie sind acmeo Partner?
Dann registrieren Sie sich hier und erhalten so uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte der acmeothek.
 Videos
 Bilder
 eBooks
   exakte Suche          Filter entfernen
SolarWinds MSP RMM Technik für Fortgeschrittene - Schwerpunkt: Asset Tracking 
Das monatliche Webinar von unserem Cheftechniker für acmeos Partner in der Technik, die in der täglichen Nutzung Erfahrungen mit SolarWinds MSP Remote Monitoring & Management haben. Das Tuning-Webinar für maximale Automatisierung. Schwerpunkt: Asset Tracking
SolarWinds MSP RMM Technik für Fortgeschrittene - Schwerpunkt: neue Roadmap 
Das monatliche Webinar von unserem Cheftechniker für acmeos Partner in der Technik, die in der täglichen Nutzung Erfahrungen mit SolarWinds MSP Remote Monitoring & Management haben. Das Tuning-Webinar für maximale Automatisierung. Schwerpunkte: neue Roadmap, neuer PC im Netzwerk-Alarm, aktuelle & kommende Neuerungen in SolarWinds MSP RMM, Managed Workflow mit neuen Funktionen
Erklärvideo: Videokurs plus LIVE 
Im neuen Format Videokurs plus LIVE der acmeo Akademie und Mike Bergmann bilden Sie sich bequem von zu Hause aus weiter. Neben zahlreichen Online Trainingsvideos erhalten Sie Live-Webinare, in denen Sie Ihre Fragen mit dem Referenten Mike Bergmann direkt klären können. Zudem profitieren Sie von dem umfangreichen Unterlagenpaket und der Online Community, über die Sie sich mit anderen Teilnehmern austauschen können.
Visionäre und agile Unternehmensführung 
Mike Bergmann nutzt die visionäre Führung um die Mitarbeiter auf eine große, gemeinsame Sache einzuschwören und auf gemeinsame Werte. Visionäre Führung bedeutet, die Mitarbeiter über das Warum zu führen, sodass sich das Was und das Wie von allein ergibt.
Bei der agilen Führung wird auf klassische hierarchische Strukturen verzichtet und flexible Organisationsformen, die sich blitzschnell auf verändernde Situationen und auf ein sich wandelndes Geschäftsmodell einstellen können.
Die Aspekte dieser Führungsarten werden in diesem Seminar im Detail betrachtet und zu einer wertvollen Kombination zusammengefügt.
Der Systemhaus Baukasten – Stein um Stein 
Wie kann ich mir mit der Baukasten-Methode selbst immer und immer wieder neue Managed Services konzipieren, kalkulieren, betreiben und verkaufen?
Wie führe ich neue Dienste in der Technik nach einem standardisierten Verfahren ein, damit wenige Stunden benötigt werden und zielstrebig gearbeitet wird?
Was ist notwendig, damit jeder Techniker von nur einer DIN A4 Seite aus nebenbei im Kundengespräch Managed Services verkaufen kann?


Mitarbeiter 2.0 für Ihr Systemhaus 
Mit welchen über zwanzig praxiserprobten Methoden ist es heute möglich, qualifizierte und motivierte Mitarbeiter für das eigene IT Unternehmen zu finden?
Wie sehen die Mitarbeitertypen „Convenience“ und „Consulting“ aus, mit welchen Stellenausschreibungen finde ich diese und welche Anforderungen müssen diese erfüllen?
Wie gestalte ich für diese Mitarbeiter hybride Bonussysteme, welche für viele abrechenbare Dienstleistungsstunden („Zeit gegen Geld“) und gute Arbeit in Managed Services („Effizienz gegen Geld“) belohnen?

Checkliste – Feedback geben und erhalten 
Gutes und faires Feedback ist wichtig und trägt wesentlich zur Weiterentwicklung und Verbesserung Ihres Teams bei – vorausgesetzt, das Feedback wird angenommen. Aber wie geben Sie richtig Feedback, um die Entwicklungsprozesse Ihrer Mitarbeiter zu fördern? Mit der Checkliste "Feedback geben und erhalten" bekommen Sie exklusiv einen Auszug aus dem umfangreichen Seminar-Unterlagenpaket von Stefan Auer. Nutzen Sie die Checkliste für konstruktives Feedback, welches zu einer hohen Mitarbeiterzufriedenheit und -motivation führt und gleichzeitig zum Unternehmenserfolg beiträgt.
Stefan Auer über seine Seminar-Reihe 
Wünschen Sie sich den Mitarbeiter, der jeden Tag gerne zur Arbeit kommt und so arbeitet, als ob es sein Unternehmen wäre? Einen Mitarbeiter, der selbstverantwortlich denkt und handelt, gleichermaßen initiativ wie engagiert auftritt, zudem sozialkompetent und kooperativ ist? Dann machen Sie Ihre Mitarbeiter zu Mitunternehmern durch exzellente Führung und Vorbildfunktion. Lernen Sie im Erfolgsseminar von Stefan Auer, wie gute Führung heute gelingt. Sie verbessern Ihr Führungsverhalten durch konkrete Übungen, Argumentationsleitfäden, Gruppendiskussionen, Rollenspiele und ein umfangreiches Unterlagenpaket.
Mitarbeiter 2.0 für Ihr Systemhaus 
Mit welchen über zwanzig praxiserprobten Methoden ist es heute möglich, qualifizierte und motivierte Mitarbeiter für das eigene IT Unternehmen zu finden?
Wie sehen die Mitarbeitertypen „Convenience“ und „Consulting“ aus, mit welchen Stellenausschreibungen finde ich diese und welche Anforderungen müssen diese erfüllen?
Wie gestalte ich für diese Mitarbeiter hybride Bonussysteme, welche für viele abrechenbare Dienstleistungsstunden („Zeit gegen Geld“) und gute Arbeit in Managed Services („Effizienz gegen Geld“) belohnen?

Der Systemhaus Baukasten – Stein um Stein 
Wie kann ich mir mit der Baukasten-Methode selbst immer und immer wieder neue Managed Services konzipieren, kalkulieren, betreiben und verkaufen?
Wie führe ich neue Dienste in der Technik nach einem standardisierten Verfahren ein, damit wenige Stunden benötigt werden und zielstrebig gearbeitet wird?
Was ist notwendig, damit jeder Techniker von nur einer DIN A4 Seite aus nebenbei im Kundengespräch Managed Services verkaufen kann?


Motivation finden und die Energie zur Umsetzung von Zielen und veränderungen nutzen 
Um zukunftssicher aufgestellt zu sein, ist ein zügiger Wandel im eigenen IT Unternehmen notwendig. Diese Tatsache ist im Bewusstsein vieler Systemhäuser angekommen. Aus unterschiedlichsten Medien kommen neue Impulse auf die Systemhauschefs zu, aber eine schnelle und erfolgreiche Umsetzung gelingt nur wenigen.
Mike Bergmann gibt in diesem Webinar einen Vorgeschmack auf die umfangreichen Methoden, sich selbst und die eigenen Mitarbeiter zu motivieren und den Willen und die Kraft aufzubringen, die gesteckten Ziele zu erreichen.


Erfolgreiche Mitarbeitersuche für Systemhäuser 
Mit welchen Methoden ist es heute möglich, qualifizierte und motivierte Mitarbeiter für das eigene IT Unternehmen zu finden?
Wie sehen die Mitarbeitertypen „Convenience“ und „Consulting“ aus, mit welchen Stellenausschreibungen finde ich diese und welche Anforderungen müssen diese erfüllen?
Wie gestalte ich für diese Mitarbeiter hybride Bonussysteme, welche für viele abrechenbare Dienstleistungsstunden („Zeit gegen Geld“) und gute Arbeit in Managed Services („Effizienz gegen Geld“) belohnen?

Mitarbeiter 2.0 für Ihr Systemhaus 
Mit welchen über zwanzig praxiserprobten Methoden ist es heute möglich, qualifizierte und motivierte Mitarbeiter für das eigene IT Unternehmen zu finden?
Wie sehen die Mitarbeitertypen „Convenience“ und „Consulting“ aus, mit welchen Stellenausschreibungen finde ich diese und welche Anforderungen müssen diese erfüllen?
Wie gestalte ich für diese Mitarbeiter hybride Bonussysteme, welche für viele abrechenbare Dienstleistungsstunden („Zeit gegen Geld“) und gute Arbeit in Managed Services („Effizienz gegen Geld“) belohnen?

Systemhaus-Baukasten - Prozesse, Services, Motivation, Vertragseinnahmen steigern 
Wie kann ich mir mit der Baukasten-Methode selbst immer und immer wieder neue Managed Services konzipieren, kalkulieren, betreiben und verkaufen?
Wie führe ich neue Dienste in der Technik nach einem standardisierten Verfahren ein, damit wenige Stunden benötigt werden und zielstrebig gearbeitet wird?
Was ist notwendig, damit jeder Techniker von nur einer DIN A4 Seite aus nebenbei im Kundengespräch Managed Services verkaufen kann?


Umsetzungsenergie im Systemhaus – Ziele und Veränderungen erfolgreich umsetzen 
Wie kann ich mir mit der Baukasten-Methode selbst immer und immer wieder neue Managed Services konzipieren, kalkulieren, betreiben und verkaufen?
Wie führe ich neue Dienste in der Technik nach einem standardisierten Verfahren ein, damit wenige Stunden benötigt werden und zielstrebig gearbeitet wird?
Was ist notwendig, damit jeder Techniker von nur einer DIN A4 Seite aus nebenbei im Kundengespräch Managed Services verkaufen kann?


Erfolgsfaktoren in der Systemhaustechnik 
Technikerproduktivität – eine der wichtigsten Kennzahlen der meisten Systemhäuser. Henning Meyer berichtet über die zentralen Erfolgsfaktoren, Führungsmethoden, Erfassungs- und Controlling-Szenarien, Benchmarking, förderliche Servicekonzepte, übliche Fehler und „den glücklichen Techniker“ und liefert dabei praxisnahe Tipps mit 100% Systemhaus-Praxis.
Erfolgsfaktoren in der Systemhaustechnik 
Technikerproduktivität – eine der wichtigsten Kennzahlen der meisten Systemhäuser. Henning Meyer berichtet über die zentralen Erfolgsfaktoren, Führungsmethoden, Erfassungs- und Controlling-Szenarien, Benchmarking, förderliche Servicekonzepte, übliche Fehler und „den glücklichen Techniker“ und liefert dabei praxisnahe Tipps mit 100% Systemhaus-Praxis.
Erfolgsfaktoren in der Systemhaustechnik 
Technikerproduktivität – eine der wichtigsten Kennzahlen der meisten Systemhäuser. Henning Meyer berichtet über die zentralen Erfolgsfaktoren, Führungsmethoden, Erfassungs- und Controlling-Szenarien, Benchmarking, förderliche Servicekonzepte, übliche Fehler und „den glücklichen Techniker“ und liefert dabei praxisnahe Tipps mit 100% Systemhaus-Praxis.
Erfolgsfaktoren in der Systemhaustechnik 
Technikerproduktivität – eine der wichtigsten Kennzahlen der meisten Systemhäuser. Henning Meyer berichtet über die zentralen Erfolgsfaktoren, Führungsmethoden, Erfassungs- und Controlling-Szenarien, Benchmarking, förderliche Servicekonzepte, übliche Fehler und „den glücklichen Techniker“ und liefert dabei praxisnahe Tipps mit 100% Systemhaus-Praxis.
ITIL Foundation Zertifizierung-Training 
ITIL bildet die Basis für erfolgreiches IT Service Management. Agiles Managen von IT-Services und enge Verbindung zwischen Entwicklung (Development) und Betrieb (Operation) DevOps-Konzepte sowie einen schlanken (lean) Betrieb realisieren – hier erfahren Sie, wie wertvoll das zertifizierte Wissen der ITIL-Schulung von Gerd Bauer ist und was Sie am 19./20.Oktober in Frankfurt erwartet!
Seite 1 2