Neue Impulse zum Ausbau Ihres Lösungsportfolios

acmeo präsentiert auf der diesjährigen CEBIT, wie Sie aus einzelnen Produkten ein erfolgreiches Lösungs- und Serviceangebot mit ganzheitlichen Beratungskonzepten aufbauen. Im Mittelpunkt:
  • Next Level Managed Services
  • Prozessautomatisierung
  • Managed Security
  • und Workplace-as-a-Service
Diese Themen ergeben sich aus den zahlreichen Gesprächen mit unseren Partnern. Zentrale Fragen sind hier immer wieder: Wie erreiche ich einen möglichst hohen Anteil an regelmäßig wiederkehrenden Erträgen? Wie kann ich den Anforderungen und Bedürfnissen meines Kunden gerecht werden und gleichzeitig neue Umsatzpotenziale erschließen? Welche Optimierungspotenziale stecken in meiner internen Systemhausorganisation?

Eventübersicht

CEBIT 2018
12.-15. Juni 2018
acmeo CEBIT-Messestand
Halle 13, Stand E44
acmeo CEBIT-Frühstück
Radisson Blu
Expo Plaza 5
30539 Hannover
Gebühr: kostenfrei
Interesse geweckt?
Dann besuchen Sie den acmeo CEBIT Messestand und/oder das acmeo CEBIT Frühstück.
Nutzen Sie die ruhige Atmosphäre des acmeo CEBIT Frühstücks - abseits des Messetrubels - für intensive Gespräche mit Ihren acmeo Ansprechpartnern, Herstellern, Systemhausbekannten und neuen Kontakten.
Es besteht die Möglichkeit, in einem persönlichen Gespräch eine 360°-Betrachtung durchzuführen. Hier werden unterschiedliche Hersteller und ihre Produkte, Lösungen und Ausrichtung unter die Lupe genommen und erläutert, damit Sie Ihre Kunden möglichst herstellerneutral, technologie- und lösungsorientiert beraten können.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auch bei einer kostenfreien Durchführung einer Veranstaltung auf rechtzeitige Absagen angewiesen sind, da auch hier vorab Kosten entstehen. Bitte stornieren Sie daher umgehend Ihre Teilnahme, sollten Sie nicht am acmeo CEBIT Frühstück teilnehmen können. Bitte beachten Sie, dass wir bei Nicht-Erscheinen oder Absage weniger als vier Tage vor dem von Ihnen gebuchten acmeo CEBIT Frühstückstag eine No-Show Gebühr in Höhe von 29,00 EUR erheben müssen.

acmeo Neuheiten auf der CEBIT

Erhalten Sie detaillierte Einblicke in unsere Lösungskonzepte und erfahren Sie, wie sich die Neuheiten unseres Portfolios in diese integrieren.
  • Das acmeo Application-Delivery Konzept spart Ihnen effektive Zeit und steigert die Produktivität Ihrer Techniker, ob beim Einrichten von Arbeitsplätzen oder dem Ausrollen eines neuen Tools. acmeos Konzeption umfasst dabei vom Traffic- und Patch Management bis hin zum Deployment alle notwendigen Aspekte, um Ihren Kunden einen kompletten Service anzubieten.
  • Schützen Sie Ihre Kunden außerdem effizient und lückenlos vor zukünftigen Bedrohungen.
    acmeos Managed Security Konzept gibt Ihnen die perfekten Werkzeuge dafür an die Hand. Beziehen Sie ein fertiges Bundle, welches Sie durch Ihre Dienstleistung veredeln. Selbstverständlich enthält dieses Paket nur White-Label Produkte, alle gesetzlich verpflichtenden Sicherheitslösungen und darüber hinaus Vorlagen für Vertrieb und Marketing. Durch kongruente Produkte ergeben sich für Sie noch bessere Konditionen. Unser neuer Herstellerpartner Hornetsecurity reiht sich mit seinen Lösungen optimal in dieses Konzept ein.
  • Das acmeo Managed Services Angebot wird seit kurzem durch IT Glue komplettiert. Die Lösung trägt einen großen Teil zur Prozessoptimierung bei, indem es sämtliche Informationen aus verschiedensten Quellen in einem Tool übersichtlich dokumentiert. So müssen Techniker nicht rund 20% ihrer Zeit mit dem Suchen nach Daten verbringen.
Kreieren Sie mit uns ganzheitliche Lösungen und Dienstleistungen – abgestimmt auf Ihr Systemhaus und den Bedarf ihrer Kunden – um Ihre monatlichen Roherträge effizient zu steigern.

Aussteller / Sponsoren

Das neue Format der CEBIT

Die CEBIT zeigt sich dieses Jahr in neuem Gewand. Digitalisierung erleb- und anfassbar zu machen ist das deklarierte Ziel. Die CEBIT stellt ihr neues Konzept vor, das aus 4 Formaten besteht: d!conomy, d!talk, d!tec und d!campus. Auch die Hallennutzung und -organisation ändert sich, sodass der Planet Reseller in seiner bekannten Form nicht mehr bestehen wird. Der Bereich d!conomy ist für das Business-to-Business Geschäft vorgesehen, sodass es hier eine dedizierte Fläche Channel & Distribution geben wird.
Mehr Informationen unter www.cebit.de

Ihr Ansprechpartner:

Silke Tate
Eventmarketing
E-Mail