Technischer Workshop – SolarWinds MSP RMM


Referent: Sascha Hufnagel
Dieser Workshop vermittelt das relevante Wissen um sicher mit dem Solarwinds MSP Remote Monitoring & Management sicher und zeiteffizient zu arbeiten. Darüber hinaus gibt es Best Practices Anleitungen, Troubleshoting-Vorgehensweisen und  zeitsparende Workarounds. Der Workshop eignet sich sowohl für Einsteiger, als auch zur Auffrischung von Wissen und zur Erweiterung der eigenen Kompetenzen im Bezug auf Best Practices und Workarounds.
Unser Tipp:
Sie setzen MSP Remote Monitoring & Management bereits seit längerer Zeit ein? Das Produkt wird laufend weiter entwickelt - die neuen Funktionen werden in diesem Workshop behandelt. Ihre Technik profitiert von dem sicheren Betrieb der neuen Funktionen und der Auffrischung des vorhandenen Wissens.

In diesem Workshop vermitteln wir Basics für Betrieb, Skalierung, Reporting  Fehleranalyse und -behebung und steigern Ihre Skills auf ein Niveau, dass das sichere tägliche Arbeiten mit dem Solarwinds MSP Remote Monitoring & Management ermöglicht.

Ziel:
Sicherer Umgang mit dem Dashboard und elementaren Funktionen

Methode
  • Frontalunterricht, Präsentation und Live Demos
  • Frage/Antwort-Runden
  • Eigene Übungen zur sofortigen Anwendung des erleten Wissens (auf eigenem System)


Voraussetzung

  • Grundsätzliches IT Verständnis
  • Dies ist ein echter Hands-On-Workshop, bitte bringen Sie Ihr Notebook mit!

Workshop-Agenda

Block 1
  • Aufbau und Struktur des Produktes
  • Grundkonfiguration bei Inbetriebnahme

Block 2
  • Rollout
  • Rechtemanagement für Techniker und Endkunden
  • Einheitliche Konfiguration für verschiedene Serviceangebote, basierend auf den acmeo Manages Services Konzepten

Block 3
  • Die einzelnen Module im Überblick
    • Funktionsweise
    • Konfiguration
    • Best Practice
Block 4
  • Troubleshooting
  • Fragerunde
  • Aussicht neue Features

Eventübersicht

Termin
Dienstag, 24. November 2020
09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
in Online
Kalenderdatei (.ics)
Event ausdrucken
Weitere Termine:
Terminübersicht
Zielgruppe:
Consultants
Technikmitarbeiter
Event-ID
s15-042
Gebühr
249,00 EUR zzgl. MwSt.

Ihr Referent: Sascha Hufnagel

Sascha Hufnagel ist als technischer Consultant und 2nd Level Supporter bei der acmeo für die Bereiche Security, Mail und Infrastruktur zuständig und hilft täglich Partnern bei Fragen zu allen Security- und Hosted-Lösungen, Migrationen und Best Practice. Außerdem bietet er Consulting-Leistungen wie Mitarbeiterschulungen für viele der acmeo Produkte an.

Unterlagen

Port- und IP-Freigaben für MSP Remote Monitoring & Management, Best-Practice-Skripte, Seminarpräsentation, Whitepaper

Buchungsbedingungen

Informationen zur Buchung
Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Teilnahme an unseren Seminaren ist kostenpflichtig. Nach Buchung erhalten Sie eine Rechnung über das gebuchte Seminar – diese Rechnung ist 14 Tage vor Seminarbeginn fällig. Sofern es eine Präsensveranstaltung ist, ist die Tagungspauschale für Mittagessen, Pausenverpflegung und Getränke enthalten. Spätestens eine Woche vor dem Seminar werden wir eine finale Bestätigung versenden.
Die acmeo Akademie behält sich vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl Veranstaltungen abzusagen und von dem Teilnahmevertrag zurückzutreten, wenn zehn Tagen vor Veranstaltungsbeginn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wurde. Zusätzlich sind wir berechtigt, eine Veranstaltung aus wichtigem Grund (Verhinderung oder Erkrankung des Referenten) abzusagen und von dem Teilnahmevertrag zurückzutreten. 
Je nach Eventtyp ist es erforderlich die Buchungsinformationen zur Erfüllung der Leistung entsprechend an dritte Dienstleistungspartner zu übermitteln (z.B. ein Hotel oder externe Referenten). Eine Buchung der acmeo Seminare und Workshops ist ausschließlich IT-Dienstleistern/IT-Systemhäusern/MSPs vorbehalten. Sollten Sie nicht zu dieser Berufsgruppe zählen, behalten wir uns die Stornierung Ihrer Anmeldung vor, eventuell entstandene Kosten (Hotel- und Reisekosten) sind von Ihnen zu tragen.
Die acmeo behält es sich vor diese Veranstaltung nicht vor Ort sondern als Online-Event in Form einer Videokonferenz durchzuführen. Wenn dies der Fall ist, werden die Teilnehmer mindestens zwei Wochen vor dem Event per E-Mail informiert.
Sollte diese Veranstaltung per Videokonferenz durchgeführt werden ist ein Mitschnitt und/oder die Weitergabe an Dritte von Bild und Ton untersagt.

Einverständniserklärung für die Verwendung von Fotos und/oder Videos
Mit der kostenpflichtigen Buchung erklären Sie sich einverstanden, dass Fotos und/oder Videos dieser Veranstaltung, auf denen Sie zu sehen sind, von der acmeo GmbH für folgende Zwecke verwendet werden dürfen:
  • Veröffentlichung auf der acmeo Homepage www.acmeo.eu
  • Veröffentlichung auf der acmeo Facebookseite www.facebook.com/acmeo.cloud
  • Veröffentlichung in gedruckten acmeo Informations- und Werbematerialien
  • Veröffentlichung in acmeo Presseartikeln


Stornierungsbedingungen
Eine Stornierung >14 Tage vor Seminarbeginn ist kostenfrei. Bei Storno >=4 Tage vor Seminarbeginn berechnen wir 50% der Teilnahmegebühr. Bei Storno < 4 Tage vor Event oder Nichterscheinen 100% des Rechnungsbetrages. Eine Stornierung muss uns schriftlich angezeigt werden und wird mit umgehender Gutschrift bestätigt.



Ihre Ansprechpartner:

Fabian Gisder
Seminarorganisation
E-Mail
Isabelle von Künßberg
Leitung Akademie & Personal, Prokuristin
E-Mail
Xing Profil