Webinar & Live-Demo Endpoint Detection & Response


Referent: Helge Bienkowski
Durch SolarWinds MSP Endpoint Detection & Response (EDR) identifizieren Sie aktive Malware und Angriffe, grenzen diese ein, analysieren sie und beheben sie chirurgisch präzise – auch ohne dedizierte Expertise.
Mit der neuen, integrierten EDR-Version schützen Sie Ihre Kunden zuverlässig vor Kryptotrojanern und Zero-Day-Angriffen, und zwar direkt aus Ihrem SolarWinds RMM Dashboard heraus. Überzeugen Sie sich selbst von den mehrschichtigen Schutzfunktionen anhand eines demonstrierten Live-Ransomware-Angriffs. Erfahren Sie, wie Sie EDR mit wenigen Klicks komfortabel implementieren & konfigurieren und so den Schutz Ihrer Kunden erhöhen und Ihren Umsatz steigern.
Cyber-Bedrohungen vervielfältigen und verändern sich täglich. Ihre Kunden erwarten von Ihnen, dass Sie diese Bedrohungen im Griff haben, um sie zu schützen. Mit SolarWinds MSP Endpoint Detection & Response (EDR) erhalten Sie einen Endpoint-Schutz, der über reine Prävention hinausgeht.
  • Vorstellung der Integration von EDR in die RMM MSP Konsole
  • Feature-Übersicht
  • EDR-Funktionen an einem Live-Ransomware-Angriff demonstriert
  • Unterschiede zu Stand-Alone-Variante
  • Migration Stand Alone in EDR integriert
  • Lizenzmodell

    Eventübersicht

    Termin
    Donnerstag, 29. Oktober 2020
    15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Kalenderdatei (.ics)
    Event ausdrucken
    Gebühr
    0,00 EUR zzgl. MwSt.

    Ihr Referent: Helge Bienkowski

    Helge Bienkowski ist Business Unit Manager Security bei acmeo. Er verfügt über 13 Jahre Erfahrungen im Bereich IT-Sicherheit und setzt sich intensiv mit MSP- und MSSP-Modellen auseinander.

    Ihre Ansprechpartner:

    Carsten Meißner
    Partnergewinnung und Entwicklung
    E-Mail
    Patrick Küsters
    Partnergewinnung und Entwicklung
    E-Mail