Seit Kurzem können hessische KMU Fördergelder zur Unterstützung von Investitionen zur Digitalisierung beantragen. Die Förderung kann bis zu 50 % betragen. Als Systemhaus können Sie davon profitieren, indem Sie branchenspezifische Lösungen zur Automatisierung Ihrer Systemhaus-Prozesse implementieren.
Klicken Sie hier, um den kompletten Newsletter vom 27.9.2018 zu öffnen.
Newsletter vom 27.09.2018     
Produkt: Systemhaus.One