Distributionsausbau

(it-business.de) Der Privileged-Account-Management-Hersteller Thycotic baut seine Zusammenarbeit mit acmeo weiter aus und ernennt ihn zum exklusiven Distributor für Deutschland und Österreich. Damit sichert der VAD seine Stellung im Security-Markt.

Bereits im August vergangenen Jahres hat Acmeo sein Security-Portfolio um die Privileged-Account-Management-(PAM-)Lösungen von Thycotic erweitert. Jetzt hat der Hersteller den VAD zum exklusiven Distributor für Deutschland und Österreich ernannt. Damit festigt Acmeo seine Position im IT-Security-Segment. Denn durch den Status als exklusiver Partner des PAM-Spezialisten können dessen Lösungen hierzulande nur noch über Acmeo bezogen werden. Die Zusammenarbeit mit den beiden anderen Thycotic-Distributoren in Deutschland, Also und ADN, läuft aus. Bisher ist die Partnerlandschaft des Herstellers auf dem deutschsprachigen Markt noch überschaubar. Jedoch befinden sich unter den Partnern immerhin große Systemhäuser wie Logicalis oder SVA.

Hier finden Sie den vollständigen Artikel.
Veröffentlicht: 27.04.2020     

Ihr Ansprechpartner:

Udo Schillings
Leitung Marketing & Herstellermanagement, Prokurist
E-Mail