Ihr Cockpit für eine schnelle Softwareverteilung

Die Bereitstellung von Arbeitsplätzen war noch nie so einfach. Mit Deliveries von Cluebiz rollen Sie mit wenig Aufwand Software Applikationen und Updates auf die Server und Workstations Ihrer Kunden aus. Über den durch Sie eingerichteten Software-Kiosk können Nutzer bequem und eigenständig auf freigegebene Applikationen zugreifen und diese automatisch installieren.   

  

  • Unkomplizierter Massenrollout von Applikationen
  • Intelligente Automatisierung über lokales Peer-to-Peer
  • Bequemer Software-Kiosk für Ihre Kunden
  • Keine internen Infrastrukturanforderungen bzw. Kosten
  • Sofort betriebsbereit
  • Von überall nutzbar durch die Responsive Webapplikation
deliveries software kiosk

Setzen Sie neue Maßstäbe für Ihre Workflows

Mit Deliveries verwalten Sie besonders effizient jegliche Gerätetypen, vom PC über Server bis zu mobilen Geräten. Ihnen als Systemhaus bietet es eine ideale Lösung für Client Lifecycle Management die Möglichkeit enorme Einsparungen in Personal- und IT-Kosten zu bewirken. Ihre Techniker können mit einem Knopfdruck die Arbeitsplätze eines Kunden einrichten, statt von Arbeitsplatz zu Arbeitsplatz zu laufen. Zusätzlich wird das Ausrollen von Updates um einiges einfacher. Für Deliveries muss lediglich ein kleiner Agent installiert werden. 

Warum Deliveries von acmeo?

  • Direkter Ansprechpartner für Deliveries bei vertrieblichen Fragen
  • Ständig erreichbarer, deutschsprachiger Support
  • Managed Services Vertragsvorlagen
Auch Ihre Kunden werden begeistert sein. Dank des Software-Kiosks können sich Anwender eigenständig Applikationen installieren, die für Sie freigegeben wurden. Für Sie bedeutet das in diesem Bereich weniger Supportfälle und einen geringeren Verwaltungsaufwand. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen Windows-PC oder ein iPad handelt. Die Softwarelisten stellen Sie einfach per Drag-and-Drop zusammen und legen Sie in den Profilen für Ihre Kunden fest. Mit dem Cockpit verteilen Sie dann Applikationen aus der Cluebiz Softwarebibliothek oder Ihre eigens zugeschnittene Firmensoftware auf beliebig viele Geräte. Mit wenigen Klicks wählen Sie dafür Ihre Zielgeräte aus. Dabei können Sie nach Gerätetypen, Abteilungen, Gruppen oder bestehenden Organisationseinheiten in Ihrer Active Directory filtern. Sie können dank des webbasierten Responsive Designs von überall aus auf Deliveries zugreifen und es dezentral bedienen. Die Usability bleibt dabei stets gleich.
Deliveries verwendet die Zero-Touch Installationstechnologie und unterstützt sämtliche Windows Betriebssystemversionen ab Windows XP. Sie können somit Geräte mit unterschiedlichen Betriebssystemen standardisiert verwalten. Neue Versionen wie z. B. Windows 10 sind in wenigen Schritten integriert und können mit bestehenden Profilen genutzt werden. Mit Hilfe der Aufgabenplanung führen Sie Aufgaben zu einem vorab definierten Zeitpunkt durch oder automatisieren sich wiederholende Tasks. Von Haus aus enthält Deliveries bereits eine Vielzahl von vorkonfigurierten Aufgaben (z. B. Defragmentierung, Tempfiles löschen, Reboot, Shutdown, Windows Updates, Backup) Diese werden einem Profil, einer Gruppe oder individuellen Geräten zugewiesen und überwacht. 

Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht?

deliveries kiosk
deliveries menue
cluebiz deliveries optionen
 

Wie läuft die Implementierung von Deliveries ab?

Nachdem Sie bei uns einen Trial angefordert haben, wird Ihre Anfrage von uns direkt an den Hersteller weitergeleitet. Innerhalb von 24 Stunden wird im Cluebiz Datenzentrum ein Trial für Sie eingerichtet und Sie erhalten eine E-Mail mit einer URL, einem Anmeldenamen und einem Passwort, welches Sie im Nachhinein ändern sollten. Damit können Sie mit dem Test der Lösung innerhalb Ihrer eigenen Umgebung sofort loslegen. Kunden können während des Trials nicht angelegt werden. 
Nach Vertragsabschluss können Sie in Ihrem Dashboard zur Clientinfo per online-Formular die Anlage des Kunden Accounts anfordern. Auch hier wird innerhalb von 24 Stunden der Endkunde im Cluebiz Datenzentrum angelegt. Sie erhalten einhergehend damit zur Bestätigung die Zugangsdaten für den Endkunden Account. Den können Sie dann beliebig einrichten und für die Auslieferung an Ihren Kunden vorbereiten.

Deliveries Webinare

Freitag
04.05.2018
11:00 Uhr

Ihre Ansprechpartner:

Songül Bimper
Teamleiterin, Partnergewinnung Managed Services Nord
E-Mail
Lars Koch
Technischer Support ProfitBricks, Microsoft Hosted, Pleasant Password Server
E-Mail
Xing Profil