Sichern Sie Ihre Kunden ab mit MAX MailArchive

Mit MAX MailArchive bieten Sie Ihren Kunden die E-Mail-Archivierung  mit der er alle rechtlichen Bestimmungen im geschäftlichen Umfeld erfüllt. Und zwar verbunden mit den signifikanten Vorteilen einer gehosteten Lösung. Hier gilt: Ohne großen Vorinvestitionen ist die Lösung im Handumdrehen einsatzbereit und wird im fairen pay-per-use Prinzip abgerechnet. Das heisst: Sie zahlen nur dass, was tatsächlich genutzt wird. Fair und transparent! Helfen Sie Ihren Kunden den rechtlichen Ansprüchen zur Archivierung von E-Mails gerecht zu werden. Nutzen Sie dazu das professionelle, revisionssichere Archiv aus MAX MailArchive. Die Vorteile für Sie und Ihre Kunden: Es gibt eine zentrale Oberfläche die Sie zur Administration nutzen und der Kunde für den Zugriff auf seinen Archivbestand. Die Datenschutzbestimmungen werden durch ein dediziertes Berechtigungskonzept eingehalten, je nach Benutzerrolle. Mittels eines Vier-Augen Prinzips realisieren Sie Delegation von Zugriffsrechte auf die Archivbestände
.

  

  • Hohe Zuverlässigkeit: kein Single Point of Failure SPOF
  • Einfache und schnelle Konfiguration
  • Multi-redundantes System in geographisch getrennten Rechenzentren
  • Revisionssichere E-Mail-Archivierung nach GDPdU (10 Jahre)
  • Kompatibel mit nahezu allen SMTP-fähigen E-Mail-Infrastrukturen

Sichern Sie Ihre Kunden ab mit MAX MailArchive

MAX MailArchive archiviert zuverlässig und kontinuierlich sämtliche Mails die durch das Mail-System des Kunden versendet und empfangen werden. Dabei ist es gleich ob es sich um eingehende, ausgehende oder intern versendete Mails handelt. Durch die Anpassung der Archivierungsrichtlinien ist unsere Lösung bestens geeignet um die sehr granularen Spezifikationen und rechtlichen Anforderungen für geschäftlichen  E-Mail-Verkehr zu erfüllen. E-Mails die beispielsweise personenbezogene Daten beinhalten können auf diese Art gemäß der datenschutzrechtlichen Bestimmungen für einen sehr begrenzten Zeitraum verwahrt werden. Gleichzeitig sind die Benutzerarchive gegen unbeaufsichtigten Zugriff geschützt und können bei Bedarf durch Delegation des Zugriffsrechts gezielt durch Dritte eingesehen werden. In dem exemplarischen Fall einer Überprüfung des Archivbestandes.

Warum acmeo?

Das Thema Email-Compliance bedeutet in der Geschäftswelt, dass rechtliche Aspekte abgesichert sein müssen. Als Partner der acmeo profitieren Sie im Bereich Email-Compliance von unserem Know-How durch:
  • Rechtskonforme Archivierung
  • Hohe Verfügbarkeit
  • Vertriebliche Unterstützung
  • Kostenfreie Webinare
  • Technischen Support
  • Pay-per-use Modell ohne finanzielles Risiko
Die Einrichtung des Archivs ist unkompliziert und schnell vollzogen: Sie richten die Kundenstruktur mitsamt seiner Domänen und der Postfachstruktur ein und können dabei auf den Komfort der Benutzersynchronisation durch LDAP/S zurückgreifen. In diesem Verfahren werden die Postfachdaten und Aliasadressen direkt aus dem Active Directory des Kunden im Handumdrehen abgegleichen und alles ist ensprechend vorbereitet für den Start. 
Nun passen Sie die DNS-Einstellungen der zu versorgenden Domain gemäß der Vorgaben innerhalb der Oberfläche von MAX Mail an und richten anschließend im Sendekonnektor des E-Mail Servers den Hostnamen des MAX Mail Servers als Smarthost ein. Die internen E-Mails können über ein übliches Nachrichtenjournal im Mail-Server über das Protokoll IMAP-S abgerufen werden und ebenso archiviert werden.
Haben Sie Fragen zu dieser Lösung oder suchen Anregungen für die Umsetzung? Dann finden Sie bei acmeo kompetente Ansprechpartner für Ihre Fragen. 

Die Systemsteuerung von MAX Mail in der Schnellübersicht

 

Erste Schritte mit MAX MailArchive

Mit MAX MailArchive starten Sie ohne zusätzliche Hardware oder Software die Sie installieren müssen. Erst kürzlich wurde MAX Mail in das Dashboard des MAX RemoteManagement integriert und seitdem genießen Sie den Vorteil der zentralen Administration und Verwaltung über eine Oberfläche. Dies sorgt für höhere Übersichtlichkeit und hilft Ihnen, Ihren Kunden die optimale Betreuung der IT zu gewährleisten. Dazu verwenden Sie ganz einfach die administrativen Login-Daten aus MAX MailArchive bei der Verknüpfung mit dem Dienst „MAX Mail-Dienste“.
Ihre bis dato eingerichtet Struktur oder auch eine neu angelegte, finden Sie nach dieser Verknüpfung im MAX Dashboard. Die bisher verwendete Systemsteuerung von MAX Mail ist wie gewohnt auch weiterhin erreichbar und wird für granulare Detaileinstellungen auch weiterhin genutzt. Einen Kunden einzurichten ist denkbar einfach: Neben einem Mailserver oder gehosteten Mailboxen benötigt Ihr Kunde administrativen Zugriff auf die DNS-Einträge seiner Domäne. Die Lösung ist nach einer kurzen Prozedur der Einrichtung bereit zur Nutzung. 
Sollten Ihr Kunden den Wunsch hegen auch die bereits angesammelten E-Mails in deren neues Archiv zu überführen, so existiert die Möglichkeit die bisherigen E-Mails des Kunden zu importieren über eine Upload Funktion oder einen kostenpflichtigen Bring-in Service der LogicNow. Detaillierte Kundenanforderungen werden umgesetzt nachdem die übliche Konfiguration abgeschlossen ist. Auf diese Art und Weise ist sichergestellt, dass MAX MailArchive Ihrem Kunden angepasst wird und optimal die Anforderungen des Kunden abbildet. 
Es ist uns eine Freude Ihnen beim Start mit Ihrem Pilotkunden einen unserer Produktspezialisten an die Seite zu stellen, der Ihnen per Fernwartung mit Rat und Tat zur Seite steht und Sie zu den Spezifikationen dieser cleveren E-Mail-Archivierung berät. Natürlich gibt es auch hier ein Extra: Wir bieten Ihnen gegen Gebühr ein weiterführendes technisches Consulting an, in dem Vor-Ort oder per Fernwartung einer unserer technischen Consultants Ihre Mitarbeiter in der Lösung fit macht. 
 

Kundenmeinungen

Jens Dimter (Geschäftsführer, connecT EDV-Vertriebs GmbH)
Mit acmeo haben wir einen zuverlässigen Partner für unsere Hostingprodukte gefunden. Wir schätzen besonders die schnelle und kompetente Reaktion, sowohl im Pre-Sales Bereich als auch auf technischer Seite. Eine Zusammenarbeit, die funktioniert!

Ihre Ansprechpartner:

Sascha Shabestari
Partnergewinnung Managed Services Süd/A/CH
E-Mail
Xing Profil
+49 511 515151-59
Daniel Knecht
Service Manager 1st-Level-Support
E-Mail
Xing Profil
+49 511 515151-37