Ihre gesamte Unternehmensverwaltung in einer Lösung

HarmonyPSA ist eine web-basierte ITSM-Lösung zur Prozessoptimierung in Ihrer Technik, Ihrem Vertrieb und Ihrem Controlling. Dabei arbeiten alle Arbeitsbereiche intelligent zusammen, teilen sich Arbeitsschritte und wichtige Informationen. Da alle Daten in einem System vorhanden sind, sind Asset- und Vertragsverwaltung sowie Reporting übersichtlich, vollständig und immer informativ.

  

  • Funktionsstarkes Ticketing mit Zeiterfassung und Stundenzettelsystem
  • Komplette CRM mit Lead- und Kampagnenmanagement
  • Einfaches Personalmanagement mit Auslagenerfassung, Urlaubsanträgen und Verkaufszielen
  • Frei konfigurierbare Asset- und Vertragsverwaltung
  • Kundenportal mit Ticketeinsicht, Angebotsverwaltung und Online-Unterschriftenfunktion
  • Intelligente Warenwirtschaft und Fakturierung
  • Einfache Profitabilitätsüberwachung und übersichtliches Berichtswesen
HarmonyPSA in 90 Sekunden Video

Schneller, gründlicher und übersichtlicher in allen Geschäftsbereichen

Mit HarmonyPSA wird nahezu jeder Prozess in Ihrem Unternehmen enger gekoppelt. Ihre Technik hat im Ticketing mit einem Klick alle benötigten Kundeninformationen, bucht Zeit automatisch auf den Stundenzettel, auf die korrekte Tätigkeit im richtigen Kundenvertrag. Mit wenigen Klicks kann gebuchte Zeit bewilligt oder korrigiert werden, direkt zur Abrechnung freigegeben oder auf einen Tätigkeitsnachweis übertragen werden. Interne Tickets können von Hand oder automatisiert aus Vorlagen erstellt werden, externe gehen auch über die Supportmailbox oder das frei anpassbare Kundenportal ein und werden durch kluge Automatismen direkt dem richtigen Team oder Mitarbeiter zugewiesen. Jeder Schritt kann zur Bewilligung an einen zugewiesenen Mitarbeiter übertragen werden.

Mit der integrierten Kundenverwaltung haben Vertrieb und Technik jederzeit vor Augen, welche offenen Anfragen, Aufträge und Gelegenheiten zu einem Kunden vorliegen. Jedes Gerät und jede Lizenz beim Kunden kann nahtlos verfolgt werden. Wartungstermine, Meetings und Erinnerungen können mit jedem Datenbankobjekt verknüpft und auch später zurückverfolgt werden.

HarmonyPSA braucht keine komplizierten Eingaben: Gehen Sie vom Lead direkt zum Angebot, und vom Angebot direkt zur Rechnungsstellung und übertragen Sie die Rechnungszahlung direkt ins Geschäftskonto. Die passende Einkaufsbestellung oder Ersatzteilanforderung wird automatisch zum Verkaufsauftrag erstellt. Durch klugen Abgleich von aufgewendeter Zeit und Materialien sehen Sie sofort, wie viel Sie tatsächlich an einem Vertrag, einem Verkauf oder einem Projekt verdienen.

Warum acmeo?

Profitieren Sie von der jahrelangen Erfahrung im Systemhausalltag und in der Durchführung und Implementierung von Service Management Konzepten. Durch acmeos umfassendes Verständnis von Managed Services bekommen Sie im Rahmen der Implementierung nicht nur Tipps und Tricks zu HarmonyPSA, sondern auch praxiserprobte Ratschläge aus den unterschiedlichen Bereichen des IT Service Managements.
Steuern Sie Ihre Kundenkontakte mit Leitfäden, Pipelinereporting, Routing von E-Mails und durchdachten Teamstrukturen. Überwachen Sie Änderungen in Stammdaten und benachrichtigen Sie Kundenbetreuer direkt über Änderungen in Tickets, Assets oder Verträgen. Mit der integrierten CRM-Mail können Sie anderen Benutzern oder Kunden direkt Daten und Dokumente aus HarmonyPSA zukommen lassen oder Kundemails mit Anhängen direkt in den Stammdaten hinterlegen. Geben Sie Ihren besten Kunden einen Kundenzugang zum System, um eigene Tickets, Aufträge und Rechnungen einsehen zu können oder Tickets und Bestellungen aufzugeben – oder in der frei konfigurierbaren Knowledgebase zu lesen.
Verwalten Sie Stundenzettel sowie Überstunden, Urlaubs- und Krankheitstage, Mitarbeiterzuständigkeiten und Spesen direkt in HarmonyPSA. Die systemeigene Kalenderfunktion kann mit Google Calendar oder Outlook synchronisiert, Zuständigkeiten im Urlaub mit einem Klick an Teamkollegen übergeben werden. Techniker im Außeneinsatz können mit Smartphone oder Tablet die gleiche Funktionalität abrufen, Termine und Zeitbuchungen eintragen oder Kundendaten bearbeiten.

Die Funktionen von HarmonyPSA im Überblick

 

Wie wird HarmonyPSA implementiert?

Mit HarmonyPSA haben Sie die Möglichkeit, die Lösung ohne weiteren Installationsaufwand in einem deutschen Rechenzentrum gehostet im SaaS-Modell zu beziehen, oder die Software selbst On-Premise zu hosten. Hierbei wird Ihre Instanz mit einem Script installiert.
Eine Standardimplementierung für HarmonyPSA gibt es in dieser Art nicht, da sich der optimale Weg nach der Größe und Geschäftsmodell in Ihrem Unternehmen richtet. Einzelne Module in HarmonyPSA sind am einfachsten gemeinsam einzurichten, eine zwingende Reihenfolge besteht hierbei nicht. Deswegen wird in Absprache mit Ihnen ein Terminplan vereinbart, der auf Ihre gewünschte Nutzung von HarmonyPSA angepasst wird.
Hierbei werden drei Phasen mit elf Trainingsterminen (Gesamtlänge ca. 20 Stunden) und einigen mehrstündigen Einrichtungterminen durchlaufen, die Ihre Mitarbeiter mit dem Umgang von HarmonyPSA vertraut machen, Ihre Geschäftsprozesse vollständig einfügen und letztendlich weitestgehend automatisieren. Die Abstände der Termine liegen dabei ganz bei Ihnen, die Implementierung lässt sich allerdings in einem Zeitraum von zwei bis zehn Wochen durchführen.
Das Ziel: Am Ende der der Implementierung können Sie und Ihre Mitarbeiter selbstständig komplett in HarmonyPSA arbeiten und auch Änderungen und Neuerungen selbstständig durchführen.
Grob kann die Implementierungen in die folgenden Phasen eingeteilt werden:
Phase 1:
Die in HarmonyPSA benötigten Daten werden erfasst und eingefügt. Das Ticketing, die CRM und Projektverwaltung wird eingerichtet und auf das Hochladen bestehender Daten vorbereitet. Diese Teile der Lösung arbeiten auch ohne Verknüpfungen mit anderen Teilen und können direkt nach der Einrichtung genutzt werden.
Phase 2:
Die Planung und Implementierung von Geschäftsdaten, also Produkten, Lieferanten, dem Angebotswesen sowie dem Vertrags-, Asset- und Mitarbeitermanagement.
Phase 3:
Die Verknüpfung und Automatisierung von einzelnen Datenobjekten über Workflows, Routing, Datenbanküberwachung uvm. Die Einrichtung von Automatismen in der Finanzbuchhaltung zur Entlastung Ihrer Mitarbeiter und Einrichtung von Geschäftskonten.

Nach Phase 3 ist die Migration abgeschlossen, aber wir steht Ihnen bei acmeo selbstverständlich gerne mit Ideen, Fachwissen und Erfahrung zur Seite. 

 

Ihre Ansprechpartner:

Jana Herfurth
Partnergewinnung Systemhaus Software
E-Mail
Timothy Jahn
Partnerentwicklung HarmonyPSA, DocBee
E-Mail
Xing Profil