Professional Workshop – SolarWinds MSP RMM


Referent: Marcus von der Werth
Sie arbeiten live im System und setzen Profi-Tipps zu SNMP-Checks, Skripte für erweitertes Monitoring und Automatisierung, Skripte für Fehlerlösungen und Wartungsprozesse, XML/SQL-Reports, API-Zugriff, Linux & MAC-Agents, Patch-Management-Problembehandlung, Ticketsystem-Anbindungen, Debugging und Troubleshooting um. Diese werden in Hands-On-Methodik vermittelt. Sie erhalten Best-Practice-Beispiele. Arbeiten Sie sich an diesem Tag in die Tiefen des IT-Managements ein und lernen alles Wichtige zum Betrieb eines sauber arbeitenden Systems für gut informierte Techniker und zufriedene Kunden!
Die nächsten Termine:
16.
Oktober
2019
in Düsseldorf
20.
November
2019
in Rotkreuz (Schweiz)
4.
Dezember
2019
in Hannover
12.
Februar
2020
in München
18.
März
2020
in Mannheim
29.
April
2020
in Düsseldorf
24.
Juni
2020
in Wien
8.
Juli
2020
in Hannover
26.
August
2020
in Rotkreuz (Schweiz)
14.
Oktober
2020
in München
18.
November
2020
in Düsseldorf
25.
November
2020
in Wien
Sie arbeiten seit einiger Zeit mit den Lösungen von SolarWinds MSP und möchten wissen, was noch alles darin steckt? Profi-Tipps wie SNMP, Skripte für Monitoring und Automatisierung, Skripte für Fehlerlösungen und Wartungsprozesse, XML/SQL-Reports, API-Zugriff, Linux & MAC-Agents, Patch-Management-Problembehandlung, Ticketsystem-Anbindungen, Debugging und Troubleshooting werden in Hands-On-Methodik vermittelt.

Setzen auch Sie die Lösung MSP Remote Monitoring & Management ein, um Kunden besser, proaktiv zu betreuen, die Technik zu ent- oder auszulasten und dem Kunden beste Unterstützung zu geben? Es geht noch besser - wir zeigen, wie!

"Wie bekomme ich das Maximum aus der Lösung?", "Was sind die besten Workarounds?" wird im technischen Support immer wieder gefragt. An diesem Tag zeigen wir Ihnen, was MSP alles kann und wie das, was Sie möglicherweise bereits nutzen, noch effektiver "feingetunt" werden kann.
Ziel:
  • Weitergabe von Best Practice
  • Anleitungen zu Ihrer erfolgreichen Umsetzung der Überwachung
  • Produktives Unterstützen eines sauber arbeitenden Systems für die Technik

Voraussetzung:Praxiserfahrung mit dem MSP Remote Monitoring & Management. Dies ist ein echter Hands-On-Workshop, bitte bringen Sie Ihr Notebook mit!

Methode:
  • Vermittlung von technischem Wissen (Live, PPT)
  • Frage/Antwort-Runden, Erfahrungsaustausch
  • Eigene Übungen (bitte Notebooks mitbringen)

Agenda

Block 1

  • Remote Background Management:
          Tiefennutzung des Tools
          Nutzung der Remotebefehlszeile
          Software- Deployment via CMD
  • Patchmanagement und Managed Workflow
  • SNMP abfragen und konfigurieren:
          Eigene SNMP Prüfungen erstellen
          Nutzung eines MIB Browsers und eines MIB Files
Block 2
  • Detaillierte Überwachung von VMware und Hyper-V

  • SolarWinds Scriptbuilder / Automationsmanager:
          Erstellung von einfachen Automatismen
          Upload und Nutzung der Automatismen im Dashboard
Block 3
  • Automatische Aufgaben und Automatismen:
          Wiederkehrende Aufgaben automatisch erledigen lassen

  • Einsatz von Windows PowerShell:
          Die PowerShell ISE einfach erklärt
          Erstellung von Skrpten und worauf man achten muss
Block 4

  • Dashboard API abfragen und Nutzung auf das eigene System:
          Einfaches Beispiel wie man die Daten aus dem Dashboard in sein eigenes
          Ticketsystem oder andere Systeme holt

  • Vorstellung acmeo Skripte und deren Anwendung


Offene Diskussion und offene Fragen

Eventübersicht

Termine:
in Wien
in Wien
Zielgruppe:
Consultants, Technikleiter, Technikmitarbeiter
Gebühr:
349,00 EUR zzgl. MwSt.

Ihr Referent: Marcus von der Werth

Marcus von der Werth ist technischer Leiter bei acmeo und ein echtes Systemhaus-Urgestein, seit fast 20 Jahren zunächst als Systemhaustechniker und seit 2011 bei acmeo. MSP Remote Monitoring & Management ist ihm von Grund auf durch seine langjährige Erfahrung bestens vertraut. Als Profi für das Feintuning von MSP Lösungen schreibt er gerne eigene Skripte getreu dem Motto „Nichts ist unmöglich."

Unterlagen

Zugriff auf die vorgestellten Skripte

Ihre Ansprechpartner:

Carolin Gutte
Seminarberatung
E-Mail
Derya Demirbas
Seminarberatung
E-Mail