Optimierung der Technikerproduktivität im IT-Systemhaus


Referent: Henning Meyer
Sie lernen die sieben Erfolgsfaktoren für eine Erhöhung der Dienstleistungsquote kennen, auf Ihr eigenes Unternehmen anzuwenden und die verschiedenen Möglichkeiten damit verbundener höherer Techniker-Erträge. Sie erhalten alle Vorlagen, Kalkulationen und weiteres, umfangreiches Material.
Die nächsten Termine:
13.
Juli
2017
  in Günzburg
Technikerproduktivität – eine der wichtigsten Kennzahlen der meisten Systemhäuser. Henning Meyer berichtet über die zentralen Erfolgsfaktoren, Führungsmethoden, Erfassungs- und Controlling-Szenarien, Benchmarking, förderliche Servicekonzepte, übliche Fehler und „den glücklichen Techniker“ und liefert dabei praxisnahe Tipps mit 100% Systemhaus-Praxis.

Agenda

Block 1

Die finanziellen Auswirkungen der Technikerproduktivität
  • Stundensatzanalyse und Preiserhöhungen
  • Die sieben Erfolgsfaktoren

Block 2

Unternehmenskultur
  • Leitbild
  • Mitarbeiter
  • Hilfen

Servicekonzept
  • Managed Services
  • Proaktiv
  • Wartungen

Serviceerfassung
  • Tickets, Projekte, was und wie erfassen für maximale Produktivität
  • Überstunden, Urlaub, Ausbildungszeiten

Block 3

Abrechnung
  • Prozesse
  • Kontingente
  • Freigaben
  • Rabatte

Provisionssystem
  • Motivation
  • Vor- und Nachteile

Block 4 

Einsatzplanung
  • Zentrale Dispo versusTechniker-Dispo
  • Planung versus Flexibilität 

Führung & Verhalten 
  • Kennzahlen
  • Zielvereinbarungenwie 
  • viele Meetings?
  • Qualität
optional: Live-Demo von Service Management für interessierte Besucher

Eventübersicht

Termine:
Zielgruppe:
Consultants, Führungskräfte, Geschäftsführer, Technikleiter, Vertriebsleiter
Gebühr:
349,00 EUR zzgl. MwSt.

Ihr Referent: Henning Meyer

Henning Meyers Wurzeln liegen seit 1996 im Systemhaus MR SYSTEME, dort hat er bereits ab dem Jahr 2000 Serviceverträge angeboten und erfolgreich vermarktet. Die im Betrieb des Systemhauses entstandenen und ständig weiterentwickelten Managed Services-Konzepte und –vorlagen sind bei hunderten Systemhäusern in DACH erfolgreich im Einsatz. Henning Meyer gilt als hervorragender Kenner des Marktes und hat mit seinen Konzepten Standards gesetzt.

Unterlagen

Vortrag als PDF-Datei inkl. Abstimmungs-Ergebnisse per TED-Abfrage, Vorlage Preiserhöhung Stundensätze im Systemhaus, Artikeltexte für Managed Services mit interessanten Roherträgen als Alternative zur Stundenabrechnung, Vorlage Reaktion IT-Outsourcing auf Stellenanzeigen, Service-Card-Vorlage für Stunden-Kontingente, Vorlage Fortbildungsvertrag für Mitarbeiter, Vorlage Überstundenregelung, Vorlage Provisionsvereinbarung für Techniker, Übersicht Meetingstruktur, Zielermittlung und Controlling-Prozess, Vorlage Zielvereinbarungsgespräch mit Technikern

Ihre Ansprechpartner:

Mirjam Schoepke
Seminarberatung
E-Mail
Jacob Henschel
Seminarberatung
E-Mail