Managed Server & Managed Backup


Referent: Henning Meyer
Monatliche Roherträge über Managed Services für den Betrieb/Betreuung von IT-Umgebungen in mittelständischen Unternehmen aufbauen, sich vom Wettbewerb unterscheiden – das sind wichtige Themen für IT-Systemhäuser. Wie können Sie bestehende Verträge standardisieren und erweitern, welche Angebote erleichtern dem Kunden den Einstieg in Managed Services? Wie können Sie Ihre wertvollen Serviceverträge sichern? In diesem Videokurs gibt Henning Meyer tiefe Einblicke in praxiserprobte, umsetzbare Konzepte und deren Implementierung in das Leistungsportfolio eines IT-Dienstleisters.
Monatliche Roherträge über Managed Services für den Betrieb/Betreuung von IT-Umgebungen in mittelständischen Unternehmen aufbauen, sich vom Wettbewerb unterscheiden – das sind wichtige Themen für IT-Systemhäuser. Wie können Sie bestehende Verträge standardisieren und erweitern, welche Angebote erleichtern dem Kunden den Einstieg in Managed Services? Wie können Sie Ihre wertvollen Serviceverträge sichern? In diesem Seminar gibt Henning Meyer tiefe Einblicke in praxiserprobte, umsetzbare Konzepte und deren Implementierung in das Leistungsportfolio eines IT-Dienstleisters.

Für wen ist dieser Videokurs geeignet?
Der Videokurs richtet sich an alle Mitarbeiter (mindestens Geschäftsführung, Vertriebsleitung, Vertrieb, Marketing und Technikleitung) von IT-Systemhäusern, Managed Service Providern (MSPs), Managed Security Service Providern (MSSPs), die standardisierte Verträge mit mehr monatlichen Roherträgen umsetzen möchten.

Erhalten Sie zusätzlich im Whitepaper "Managed Services strukturieren" exklusive Empfehlungen für mehr Automatisierung und eine bessere Organisation.

Durch Ihren Klick willigen Sie ein, dass die acmeo GmbH keine Haftung für an YouTube, LLC übermittelte, personenbezogene Daten wie z.B. Standort oder IP übernimmt.

Agenda

1. Vorstellung der Agenda
2. Abgrenzung Servicevertrag vs. Managed Services
3. Der Zusammenhang zwischen Servicekonzept und Unternehmenswert
4. Haftungsrisiken, Standardisierung von Verträgen, Managed Services Architektur
5. Leistungsbeschreibungen und Kalkulationen von Managed Services am konkreten Beispiel von:
  • a. Managed Server
  • b. Managed Backup
  • c. Ist-Analyse und Netzwerk-Dokumentation
6. Marketing für Managed Services und Serviceverträge, Neukundengewinnung
7. Argumentationshilfen & Einwandbehandlungen
8. Lösungsüberblick und Ausklang

Eventübersicht

Termine:
keine Termine verfügbar
Zielgruppe:
Consultants, Erfahrene Produktanwender, Führungskräfte, Geschäftsführer, Marketingmitarbeiter, Produkteinsteiger, Technikmitarbeiter, Vertriebsmitarbeiter
Gebühr:
449,00 EUR zzgl. MwSt.

Ihr Referent: Henning Meyer

Henning Meyers Wurzeln liegen seit 1996 im Systemhausumfeld. Er entwickelte dort als Gründer bereits zu Beginn der 2000er Jahre Managed Services Verträge. Die ständig weiterentwickelten Konzepte und -Vorlagen werden heutzutage von vielen Systemhäusern in DACH genutzt. Henning Meyer gilt als hervorragender Kenner des „Managed“-Markts und hat mit seinen Konzepten Standards gesetzt.

Unterlagen

  • Vortrag als PDF-Datei
  • Vorlage Bestellformular für Managed Services
  • Vorlage Leistungsbeschreibungen und Kalkulation Managed Server und Managed Backup
  • Vorlage Übersichts-Flyer
  • Kundentaugliche Beispiel-Berichte als Vertriebsunterstützung
  • Dritte Quellen/Studien zur Unterstützung der Argumentation im Vertrieb
  • Vorlage Abnahme-Dokument Backup
  • Einwandbehandlung für den Vertrieb von Managed Services
  • Vorlage Vereinbarung Fernwartungsregelung
  • 70 Seiten Leitfaden IT-Systemvertrag (EVB-IT)